Knackiges aus Elbe-Elster

Produkt des Monats Januar: Wärmende Socken aus Alpaka-Wolle

Montag | 07. Januar 2019

Wer sehnt sich jetzt im Januar nicht nach etwas Wärme? Da haben wir was für Sie aus unserer Elbe-Elster-Region und natürlich siegelzertifiziert: Wie wäre es mit wärmenden Socken aus Alpaka Wolle? Oder sollen es lieber Handschuhe und dicke, flauschige Strickpullis sein? Die Auswahl der Produkte, die aus der Wolle der wuscheligen und sehr fotogenen Tiere direkt vor Ort entstehen, kann sich sehen lassen: Kuschel-Socken, Bett-Socken, Alpaka Fußwärmer, Bett- und Haussocken, Kniesocken, Business-Socken und Hausschuhe, in denen man garantiert nicht mehr friert! Die Socken von Alpaca Island bestehen zu 80 % aus Alpaka und 20 % aus Merino – der besseren Haltbarkeit wegen. Und wer auch draußen immer mal wieder mit kalten Füßen zu kämpfen hat, dem seien die Schuheinlagen aus oben Alpaka und unten Kautschuk wärmstens ans Herz oder in den Schuh gelegt. Ein Besuch in den Online-Shops der beiden zertifizierten Alpaka-Höfe lohnt sich, ebenso wie eine Stippvisite im Hofladen. Unser Geheimtipp für alle, die gern selber machen: Stricken mit Alpaka-Wolle ist ein wunderbares Erlebnis und hat zugleich auch meditativen Charakter. Die Wolle lässt sich im Gegensatz zu anderen Naturwollprodukten spielend leicht verarbeiten. Ein Check auf die Websites lohnt sich: www.alpaca-island.de und www.alpacas-of-density.de/shop/

2019-01-08T14:19:56+00:00
Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ok